Immer diese Schwiegermütter

Komödie von Beate Irmisch

Endlich! Ein Traum ist für Walli Schnurzbichler in Erfüllung gegangen. Ihre einzige Tochter Emma hat sich den berühmten Tenor Gernot von Zitzewitz geangelt und nun soll Verlobung gefeiert werden.

Walli, die ihren zukünftigen Schwiegersohn noch gar nicht kennt, reist einen Tag früher an. Leider hat Emma ihr verheimlicht, dass ihr Zukünftiger gut und gerne 25 Jahre älter ist und so nimmt das Unheil seinen Lauf.

Verwechslungen, Verdächtigungen im Minutentakt und mittendrin Tante Kathi und Onkel Blasius, die ihren Teil dazu beitragen, dass es im Hause von Zitzewitz zugeht wie bei Hempels unterm Sofa. Ob bei diesem Durcheinander überhaupt eine gepflegte Verlobung stattfinden kann?

Nur so viel sei verraten: Schwiegermütter sind auch bloß Menschen!

Aufführungen

Aufführungstermine erfahren Sie rechtzeitig hier.